Euphorbia amygdaloides.

April 7, 2020 5:06 pm Veröffentlicht von Kommentare deaktiviert für Euphorbia amygdaloides.

Zur Zeit freuen wir uns an den Blüten der mandelblättrigen Wolfsmilch. Euphorbia amygdaloides, so lautet der botanische Name dieser wunderschönen Pflanze.

Für uns schwer nachvollziehbar, wieso diese anspruchslose Schönheit in so wenigen Gärten anzutreffen ist. Vielleicht weil ihr nachgesagt wird, daß sie ein Wucherer ist?? Zum Glück! Der anpruchslose, wintergrüne Bodendecker kann problemlos in Schach gehalten werden und ist ein Schmuck in jedem Staudenbeet. Die Blüten dürfen bei uns lange stehenbleiben, sie sind wunderschön, auch wenn sie bereits verblüht sind. Irgendwann greifen wir dann doch zur Baumschere, die dunkelgrünen Blätter im Staudenbeet kommen ohne die Blütenstände besser zur Geltung. Sie bringen Ruhe in die lebhafte Optik, wenn andere Frühlings- und Frühsommerblüher die ganze Aufmerksamkeit wollen.

Yvonne Amann  @amann-gartenbau.at

 

 

Immer tanzt sie aus der Reihe.

Ausgemacht war, dass wir in diesem Blog, unser Wissen über Kräuter und Gartenpflanzen kundtun. Da kommt sie mit der Wolfsmilch daher.

Die Wolfsmilch, die giftig ist und wunderschön. …Damit hat Yvonne natürlich recht und ich habe schnell begriffen, dass es keinen Sinn macht, ihr diesen Gedanken auszureden.

Außerdem hat ja bekanntlich jede Pflanze irgendwelche Eigenschaften, die dem Menschen dienen. Das hat die Natur ganz schön clever eingerichtet.

Ich weiß zumindest, dass die weiße klebrige Milch, die aus  dem Stengel fliesst, wenn man ihn bricht, Warzen und Hühneraugen verschwinden lässt und unerwünschten Haarwuchs stoppt. Der Damenbart zum Beispiel kann mit diesem weißen Glück gänzlich gestoppt werden. In der Homöopathie soll sie einen hohen Stellenwert gegen Verstopfung haben.

Ich bleibe liebend gerne bei der Betrachtung dieser Schönheit im Garten, denn unter einem Damenbart leide ich Gottseidank nicht. Dazu schlürfe ich meinen geliebten Bio-Cremant aus Frankreich aus schwerem Kristallglas und denke, wie gut das `Ausderreihetanzen´ doch tut.

Sonja Messing    @schoscha_einrichtungen

 

 

Outdoorstuhl Metall in den Farben schwarz, weiß, moosgrün und dunkelblau erhältlich. Der schwedische Schulstuhl ist sein Vorbild, deshalb ist der Sitzkomfort unübertrefflich.   

info@schoscha.com